bild4_1.jpg

Team / Geschichte

Mainstay ist im Sommer 2013 durch 2 Familien gegründet worden: die jüdisch-israelisch–schweizerische Familie Ariely Zaugg, wohnhaft bei Bern sowie die arabisch-christlich israelische Familie Khleif aus Nazareth in Israel.

Im September 2013 konnte Mainstay in einen modernen Mercedes Reisecar investieren.

Um die gemeinsame Vision in die Tat umzusetzen, haben die Familien Khlif und Zaugg-Ariely hierfür eine israelische Reise- und Busagentur mit Namen Mainstay Tours Ltd. mit Sitz in Nazareth gegründet, sowie als Reiseveranstalter die schweizerische Mainstay A.Z. GmbH, mit Sitz in Münchringen bei Bern.

Im Februar 2017 wurde der gemeinnützige schweizerische Verein HAND ON HAND gegründet, um die Unterstützung von karitativen Projekten sowie Hilfe zur Selbsthilfe Projekten vor Ort zu ermöglichen.

J. Khleif ist ein sehr erfahrener Reisecar-Chauffeur und Reiseorganisator, der mit seinem vielfältigen Beziehungsnetz unsere Reisen mitentwickelt und mitleitet. 

N. Ariely Zaugg ist für die Reiseorganisation von der Schweiz aus zuständig und leitet die Gruppen unterwegs vor Ort. Durch ihre persönliche Geschichte und Verbindung zu Israel und der Schweiz sowie ihrem Einblick und Herzensanliegen für die unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, versteht sie es, die Reisegruppen feinfühlig zu begleiten aber auch als Referentin, die komplexen Themen kompetent und engagiert zu vermitteln. 

Mainstay unterstützt Sie auch sehr gerne bei der Planung und Durchführung Ihrer eigenen Gruppenreisen (z.B. wenn Sie eine Gruppe für Ihre Kirchgemeinde, Firma, Verein oder Interessensgruppe mit uns organisieren möchten). 

Falls Sie Ihre Gruppen selbst organisieren, aber sich für das Mieten unseres Reisecars mit Chauffeur interessieren, steht Ihnen J. Khleif gerne zur Verfügung. 

Bitte kontaktieren Sie uns frühzeitig, um ein Angebot anzufordern und den Reisecar mit ihm als Chauffeur zu reservieren. 

Der Mainstay Reisecar wird unterwegs zu Ihrem „Main place of stay“!